Dienstag, 28. Juli 2015

M(ein) ARD-Sommernachtstraum

Heute schmücke ich mich mal mit fremden Federn ... nee , nicht wirklich ... oder doch , ein wenig ... zumindest immer dann , wenn ich es trage !!!  Ich habe einen ARD-Sommernachtstraum gestrickt bzw. wurde er für mich gestrickt ... durch meine Anregung dazu . Ich habe doch letztens die berühmte Kik-Wolle gekauft (habe hier berichtet) mit dem Hintergedanken , den ARD-Sommernachtstraum daraus zu stricken . Von dieser Wolle habe ich auch meiner Mutter abgegeben und habe ihr von dem Tuch erzählt ... kurz und gut ... meine Mutter hat sich die Anleitung von mir geben lassen und präsentierte mir nun ihr fertigen ARD-Sommernachtstraum . Ich habe noch immer nicht damit angefangen ... brauch ich nun auch nicht mehr , weil ich das von meiner Mutter geschenkt bekommen habe . Es ist ihr einfach viel zu groß ... obwohl sie nur die kleine Variante gestrickt hat .
Anleitung gibt es kostenfrei HIER
 das ist die kleine Variante ... mit den MEGA-Maßen ... 275cm lang und 56cm breit 
 Verbrauch etwas mehr wie 300gr. ... gestrickt mit 4,5er Nadeln
die Rüschenkante hat sie mit Lochreihen ersetzt 
 ich freu mich schon auf das Einkuscheln 
 Blau ist zwar nicht so meine Farbe , aber je länger ich das Tuch betrachte ...
 
Nun zeig ich den ARD-Sommernachtstraum bei Crealopee , Creadienstag , Meertje und Stricklust

Liebe Grüße ... eure Strickdiwa !

Kommentare:

  1. Was für ein tolles Tuch! ♥ Ich bin ja eigentlich auch so gar kein Fan von Blau, aber das hier schaut ja auch eher türkis aus (zumindest auf meinem Bildschirm ;-)) und mit dem Grün zusammen gefällt mir das total gut, irgendwie so meeresfarben. Lieb dass Deine Mutter es Dir geschenkt hat, dann wünsch ich mal viel Spaß beim Einkuscheln :-). Herzliche Grüße und einen schönen Abend, Nata

    AntwortenLöschen
  2. WOW - mein Kompliment an die Frau Mama... das Tuch ist wunderschön geworden!!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen