Donnerstag, 5. November 2015

Heute gibt es Buntes ... Naturbuntes

Die Frage nach natur- / pflanzengefärbten Lacegarn kam auf und da habe ich spontan meine Färbeküche aufgeschlossen und die letzten Abende immer in Töpfen gerührt  ... 
 Lacegarn vorgebeizt ... eigentlich habe ich immer Töpfe mit in Beize eingeweichter Wolle in verschiedenen Qualitäten rum stehen 
 mit Rotsandelholz ... lachsrot
 mit Granatapfel ... dunkelgelb
 mit Alkannawurzel ... anthrazit
 mit Alkannawurzel (2. Färbeflotte) ... hellgrau
mit Cochenille ... pink (köchelt gerade noch)
 mit Krapp ... orangerot
mit roten Zwiebelschalen ... dunkelgrün 
mit roten Zwiebelschalen (2. Färbeflotte) ... grün mit Gelbstich (köchelt grad noch)
Ich freu mich schon jetzt über die Farbenpracht !!!
Bei Crealopee und RUMS gibt es auch noch viel anderes Interessantes zu sehen .

Liebe Grüße ... eure Strickdiwa !

Kommentare:

  1. Da warst Du aber fleißig!! Schöne Farben. Kaltbeize muß ich mir auch endlich mal besorgen. Diese Färbemethode habe ich noch nicht ausprobiert.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Ich färbe nur mit Alaun ... und Alaun-Kaltbeize kannste ohne Aufwand selber machen ... und Alaun hast du ja vom Solarfärben !!!
    LG ... Strickdiwa

    AntwortenLöschen